Telefon: 033056-994399 oder 0172-6410803 E-Mail: office@schmalfuss-immobilien.de
Telefon: 033056-994399 oder 0172-6410803E-Mail: office@schmalfuss-immobilien.de

Checkliste für Umzug

by Katrin Schmalfuß Immobilien

Infoblatt_Checkliste für Umzug.pdf
PDF-Dokument [139.5 KB]

Wer umzieht, hat noch einiges vor sich. Hier eine Checkliste der wichtigsten Behördengänge:

 

·     Beim Einwohnermeldeamt ummelden! Dafür benötigen Sie die sog. „Wohnungsgeber-bescheinigung“ (gem. § 19 Meldegesetz). Diese wird vom Vermieter ausgestellt. Sofern man selber der Eigentümer ist, muss man sich diese selbst ausstellen. Die Einwohnermeldeämter informieren wohl automatisch auch die Kirchengemeinden, so dass hier keine gesonderte Ummeldung erfolgen muss. Zur Ummeldungen bringen Sie alle vorhandenen Reisepässe und Personalausweise mit.

·     Das Auto ummelden. Dazu müssen Sie bei der Kfz.-Zulassungsstelle die neue Adresse in Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief eintragen lassen, zudem muss die Kfz.-Haftpflichtversicherung über den Umzug informiert werden. Wer in eine andere Stadt zieht, benötigt auch wieder eine Versicherungsbestätigung.  Seit 2015 übrigens können bundesweit bei einem Umzug die alten Kennzeichen behalten werden.

·     Adressänderung mitteilen an Arbeitsamt, Familienkasse, Bafög-Amt, Finanzamt, GEZ, Stromversorger, Versicherungen, Banken und Bausparkassen, Krankenkasse, Arbeitgeber, Bücherei, Abos, Vereine und Verbände, Onlineshops und ganz wichtig natürlich – Freunde und Verwandte!

·     Wer einen Hund hat, sollte diesen ebenfalls bei der zuständigen Stelle ummelden.

·     Post: Ratsam ist es sicherlich, einen Nachsendeauftrag einzurichten.

·     Telefon/Internet/Kabelanschluss: vorher mit dem Anbieter klären, ob an der neuen Anschrift die Leistungen weiterhin geliefert werden können. Man hat Anspruch auf Mitnahme des Telefonanschlusses zu den gleichen Konditionen, ein Neubeginn der Vertragslaufzeit ist nicht zulässig.

Seit 2012 ist in § 46 TKG ein spezielles Sonderkündigungsrecht für den Verbraucher eingerichtet worden, falls der Anbieter am neuen Wohnort die Leistung nicht mehr erbringen kann. Die Kündigung gilt aber nicht sofort bzw. zum Auszugsdatum, sondern es muss eine Kündigungsfrist von drei Monaten eingehalten werden.

Noch Fragen offen?

Dann kontaktieren Sie mich einfach hier oder rufen Sie mich unter der Rufnummer 033056-994439 an.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katrin Schmalfuß Immobilien